2010 – Meisterschaft der Pizzabäcker

Mediterraneo – die erste mediterrane Lifestyle-Messe residiert vom 30. April bis 2. Mai 2010 im Kurhaus Wiesbaden. Höhepunkte sind u.a. Operndinner PASTA OPERA und die Meisterschaft der Pizzabäcker.

Leckere Delikatessen aus Apulien, Möbel und Accessoires aus der Provence, feine Liköre aus Madeira, kostbare Öle aus Griechenland, Champagner aus Frankreich; Lifestyle-Modetrends aus Spanien und Italien; mediterrane Villen aus Deutschland; die schönsten Reiseziele im Süden, Geheimtipps und Gourmetreisen; Kochkurse, Gewinnspiele, Kunst und Modeschauen – das alles bietet die erste mediterrane Lifestyle-Messe „Mediterraneo“ in Kooperation mit dem Online-Magazin ambiente-mediterran.de vom 30. April bis 2. Mai 2010 im Kurhaus Wiesbaden. Das Operndinner PASTA OPERA am 1. Mai und die 1. Deutsche Meisterschaft der Pizzaioli am 3. Mai runden das Messeprogramm kulinarisch-kulturell ab.

Acht Kategorien umfasst das Angebot der Messe: Wohnen & Einrichten, Design & Fashion, Garten & Pflanzen, Essen & Trinken, Immobilien & Bauen, Reisen & Erleben, Sprachen & Kultur, Mobilität & Bewegung. „Die Messe Mediterraneo richtet sich an jeden, der eine Vorliebe für den südländischen Lebensstil hat, gerne den Mittelmeerraum bereist und das mediterrane Lebensgefühl auch zu Hause genießen möchte“ erklärt die Messe- und Veranstaltungsleiterin Sandra Schröder das Konzept der neuen Lifestyle-Messe.

Zusätzlich wird es am 1. Mai ein einzigartiges Fest der Sinne und der Sinnlichkeit geben: das Operndinner PASTA OPERA – vier hochkarätige Sänger (Sopran, Mezzo¬Sopran, Tenor, Bariton) und ein Pianist, allesamt in bezaubernden Rokoko¬Kostümen und mit gepuderten Perücken, begeistern stimmgewaltig undausdrucksstark mit Arien und Ensembles aus Werken von Rossini, Puccini, Verdi, Mozart, Offenbach, Bizet, Beethoven und Catalani – kurz: den schönsten Perlen des Opernrepertoires.
Die Gäste werden dabei mit einem 4-Gänge-Menü von Käfer“s verwöhnt, von marinierten Zucchini mit Trüffel und Parmesan und toskanischen Bavette mit Artischocken bis zur gefüllten Kalbsbrust in Barolo Jus und Mascarpone-Galiano Creme mit Erdbeer-Gelee. Im Kartenpreis von 89 Euro ist Oper und Menü inklusive – gleichzeitig auch das Tages-Ticket für die Messe!

Hochspannung ist anschließend am Montag, dem 3. Mai garantiert, denn an diesem Tag findet im Rahmen der Messe die 5. Deutsche Meisterschaft der Pizzabäcker, der „Pizzaioli“ statt. Diese Meisterschaft unterteilt sich in 4 Disziplinen.
Eröffnet wird der Wettkampf vormittags mit einer atemberaubenden Pizza-Akrobatik-Show, anschließend geht es um den Titel für besten „Geschmack und Choreographie“ beim Pizzabacken. Nach einer Mittagspause wird der „schnellste Pizzaiolo“ ermittelt, der den Teig in kürzester Zeit auf eine Größe von 33cm bringt.
Bei der Dsziplin „Größte Pizza“ haben alle Teilnehmer einen gleich schweren Teigball zur Verfügung, aus dem sie innerhalb von 7 Minuten die größte Pizza in der Luft formen müssen.
Als letzte und 4. Disziplin geht es um das akobatische Geschick der Pizzaioli – hier wird die Jonglage des Pizzateigs zum Rhythmus individuell ausgewählter Musik bewertet.

No Replies to "2010 - Meisterschaft der Pizzabäcker"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.