Sie planen eine Neueröffnung? oder wollen ihr Teigrezept verbessern?

Sie planen eine Neueröffnung? oder wollen ihr Teigrezept verbessern?

Die Pizza-Schule bietet Betrieben eine professionelle Beratungen an, zum Beispiel, im Bereich Qualität rund um ihre Gerichte, oder um ihre Arbeitsabläufe zu optimieren. Für Neueinsteiger stehen wir bei Bedarf vom Anfang der Gründung und Planung bis zum selbstständigem und sicheren Arbeiten zur Verfügung. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, für fragen sind wir täglich erreichbar.

card-pizza-schuleBesitzer der “Pizza Schule CARD” haben ein Rabatt von 20% auf Beratungen (statt 350,00 € pro Tag nur 280,00 € pro Tag*) *Reisekosten und Unterkunft sind im Preis nicht enthalten.

 


Sos Pizza ist eine Dienstleistung, die Pizza-Schule anbietet, um Gastronomiebetriebe zu unterstützen, die DRINGEND ausgebildetes Fachpersonal suchen “Temporary Pizzaman“: Es kann sich dabei um Meister – Pizzabäcker, Pizzabäcker und Aushilfen sowohl vor der Eröffnung eines neues Lokals als auch während der normalen Betriebszeiten handeln. Die  Dienstleistung gibt es auch als Unterstützung in Form von einer individuellen, maßgeschneiderten Beratung “Consulting Project“ für all diejenigen, die eine Pizzeria neu eröffnen möchten und fachliche Anleitung während der unterschiedlichen Vorbereitungsphasen brauchen.

Insbesondere kann man den Service Sos Pizza so beschreiben:

Leihen von ausgebildetem Fachpersonal “Temporary Pizzaman“:

  1. Bei Neueröffnungen von Restaurants/Pizzerien;
  2. Zu besonderen Anlässen und Events: bei lokalen und/oder Nationalfesten;
  3. Bei vorläufiger/plötzlicher Abwesenheit des Pizzabäckers;
  4. Sonstiges;

 

Maßgeschneiderte Beratung “Consulting Project“ bei  Startup – Betrieben und/oder bei der Umstrukturierung neuer Pizzerien und Restaurants:

  1. Analyse und Erstellung eines “business plan”;
  2. Marktanalysen, um den richtigen Standort zu identifizieren;
  3. Erstellung der “Image”: Logo, Einrichtung, allgemeine Kommunikation;
  4. Organisation der Räumlichkeiten und der Arbeitswerkzeuge;
  5. Organisation des Personals und Personalverwaltung;
  6. Zusammenstellung der Speisekarte;
  7. Sonstiges;

Der Einsatz von Leihfachpersonal “Temporary Pizzaman” darf nicht weniger als drei Tage und nicht länger als vierzehn Tage sein.

Name (*)

Email (*)

Tel. (*)

Betreff

Nachricht (*)

Ich kenne die Privacy-Regeln und akzeptiere diese in vollem Umfang.

 

pizza-schule-beratungen

No Replies to "Sie planen eine Neueröffnung? oder wollen ihr Teigrezept verbessern?"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.